Unterstützer

20-jähriges Spendenjubiläum – Michael Marquardt spendet seit 1999

Wie schnell die Zeit vergeht…. Bereits seit 1999 spendet Michael Marquardt, Geschäftsführer von Schumacher Packaging Service GmbH aus Lehrte – davor Konverdi, an den Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V.

Daran erinnert sich auch Bärbel Dütemeyer, Vorsitzende des Vereins für krebskranke Kinder Hannover e.V., die die Spende auch vor 20 Jahren schon entgegengenommmen hat.

Für die diesjährige Spende in Höhe von EUR 3000,00, aber auch für die jahrelange zuverlässige Unterstützung, danken wir Michael Marquardt und Jan Mascher vom ganzen Herzen.

Weiterlesen

Adventsausstellung des INDIGO-Blumenladens

Bei der diesjährigen Adventsausstellung des INDIGO-Blumenladens konnten sich die Besucher nicht nur kreativ austoben sondern auch für den guten Zweck! Denn in diesem Jahr wurde fleißig zugunsten des Vereins für krebskranke Kinder Hannover e.V. gesammelt. Insgesamt EUR 900,00 kamen zusammen.

Doch dabei sollte es nicht bleiben. Die von den Besuchern gesammlten Spenden wurden von INDIGO am Ende noch verdoppelt. Somit dürfen wir uns insgesamt über EUR 1800,00 freuen!

Die offizielle Übergabe der Spende erfolgte auf der Kinderkrebsstation durch Herrn Schmidt, INDIGO Blumenladen, an Frau Elke Werth vom Verein für krebskranke Kinder Hannover e. V.

Wir bedanken uns bei allen Spendern und wünschen weiterhin …

Weiterlesen

„Restcentspende“ der Volkswagen Vertriebsbetreuungsgesellschaft

Da sind ganz besondere „Reste“ zusammengekommen! Insgesamt EUR 2000,00 haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volkswagen Vertriebsbetreuungsgesellschaft aus der Wedemark bei verschiedenen internen Spendenaktionen in den letzten Monaten gesammelt und an den Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V. gespendet.

Eine dieser Aktionen war zum Beispiel die Aktion „Restcentspende“. Hier konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volkswagen Vertriebsbetreuungsgesellschaft die Restcentbeträge ihres Gehaltes spenden. Diese Beträge wurden nach dem Einverstänses gleich vom Gehalt abgezogen und gesammelt.

Weitere Aktionen waren unter anderem Barspenden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Rahmen von Meetings/Veranstaltungen gesammelt wurden sowie Einnahmen aus einem „Restebasar“.

Die Spendenübergabe erfolgte durch Arno Pedack und Andreas …

Weiterlesen