125 Jahre lebendige Berufserfahrung

Christof Patzwald, Petra Scheibner, Detlev André, Alfred Menken, und Dietmar Weidemann feierten ein ganz besonderes Dienstjubiläum: Seit 25 Jahren sind sie bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse beschäftigt. Dieses außergewöhnliche  Ereignis feierten sie gemeinsam im Kreis ihrer Kolleginnen und Kollegen bei einem erstklassigen „Jubiläumsfrühstück“ in einem ansprechenden Ambiente.
Weiterlesen

Auszubildende organisieren Sommerfest

Das diesjährige Sommerfest der Sonepar DEG in Hameln wurde von den Auszubildenden des Unternehmens mit viel Begeisterung und Einsatz vorbereitet und  ausgerichtet. Die Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten erfreuten sich an einem bunten Programm.
Weiterlesen

Reiten und flechten für den guten Zweck

Juliane Hinze, 16 Jahre alt, hatte eine tolle Idee: Sie flechtet aus Bändern Stricke und Seile und verkauft diese an Pferdeliebhaber. Diese Aktion erbrachte schon 130 Euro. Zusätzlich gewährt sie Nutzern des sozialen Netzwerkes „Instagram“ Einblicke in die Arbeit mit ihrem Pony Avalon und bittet gleichzeitig um Spenden.

Weiterlesen

LA–Biker aus Langenhagen veranstalten Charityfahrten

Normalerweise lautet das Motto bei dieser neugegründeten Gruppe: Biker helfen Bikern, sei es im Zusammenhang mit der Technik oder dem Fahrtraining. Ein ganz wichtiger Punkt sind natürlich gemeinsame Ausfahrten in die Region. Zwei dieser Touren wurden auf Anregung von Mike Rückwardt umgetauft: Biker helfen krebskranken Kindern.
Weiterlesen

Abschlusstreffen der Tuninggruppe „Groundlvl“

Fast 300 begeisterte Anhänger von tiefer gelegten Autos trafen sich bei Sonnenschein zum Saisonabschluss in Wolfsburg. Die Tuninggruppe „Groundlvl“ hat diese Veranstaltung organisiert. Eines ihrer Mitglieder ist Marco Gleichfeld, ein ehemaliger Patient der Kinderkrebsstation der Medizinischen Hochschule Hannover. Ihm und seinen Teamkollegen war es sehr wichtig, neben dem großen Spaß an dem Treffen gleichzeitig etwas Gutes zu tun.

Weiterlesen

Kleiner Ball mit großem Inhalt

Florian musste sich im Kampf gegen eine aggressive Krebserkrankung einer Knochenmarktransplantation und einem damit verbundenen langen Klinikaufenthalt unterziehen. Den Tag, an dem er endlich nach Hause zurückkehren durfte, konnte er kaum erwarten und hat sich riesig darauf gefreut.

Weiterlesen

Regenbogenbuntes Programm beim Sommerfest

Zu einem vielseitig gestalteten Sommerfest hat der Verein Regenbogen aus Hildesheim in die Jim + Jimmy Erlebnisarena eingeladen. Die zahlreichen Besucher konnten bei freiem Eintritt einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Nachmittag verbringen. Unter der Schirmherrschaft von Ulrike Meyer – Ehefrau von Hildesheims Oberbürgermeister Ingo Meyer – wurde ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm aus Sport, Spiel, Kinderschminken, Action und ganz viel Spaß für die großen und kleinen Gäste geboten. Weiterlesen

Viele, viele Cents helfen

Auch im vergangenen Jahr haben Mitarbeiter des E.ON Konzerns freiwillig auf die Auszahlung der Nach-Komma-Cent-Beträge, die auf ihren Lohn- und Gehaltsabrechnungen stehen, zu Gunsten des Rest-Cents-Fonds verzichtet. Durch diese tolle Aktion sind am Ende des Jahres unglaublich viele Cents zusammengekommen, die das Unternehmen auch noch verdoppelt hat.

Weiterlesen