Emons Air & Sea GmbH Spendenaktion

Das Unternehmen Emons Air & Sea GmbH engagiert sich seit vielen Jahren sehr im sozialen Bereich. Im Rahmen ihrer Aktion „Spenden statt Geschenke“ wurde in diesem Jahr auch der Verein für krebskranke Kinder Hannover e. V. auserwählt. Wir freuen uns sehr über 2.500,- Euro, die uns der Leiter der Niederlassung Langenhagen, Fritz-Alf Klingbeil, im Anschluss an einen Rundgang über die Kinderkrebsstation überreichte.

Weiterlesen

Große Geschenke-Lieferung für krebskranke Kinder

In einen Nikolausstiefel hätten die vielen Päckchen und Pakete nicht gepasst, die Marcel Fehrmann, Geschäftsführer der amec GmbH, und eine Mitarbeiterin, Julia Hollender, auf der Kinderkrebsstation der MHH an Elke Werth vom Verein für krebskranke Kinder Hannover e. V., überreichten. Als ganz besonderes Geschenk hatten die beiden auch noch eine Spende von 2.000,- € dabei.

Weiterlesen

3.000,- Euro Spende statt Weihnachtsgeschenke für die Kunden

Das Unternehmen führt diese tolle Aktion bereits seit drei Jahren durch. In diesem Jahr gehört der Verein für krebskranke Kinder Hannover e. V. zu den glücklichen Einrichtungen, die Besuch von Jörg Friese, Geschäftsführer der WISAG Automatisierungstechnik GmbH & Co. KG in Bochum, erhielten.

Weiterlesen

AWO All Stars rockten das „Vier Linden“ in Hildesheim

Voller Stolz und mit einem großem Scheck unter dem Arm kamen Uli Speicher, Initiator des Rockkonzertes „AWO All Stars“, Göhkan Gürcan, Geschäftsführer der AWO Hildesheim und die beiden Hauptspender Timo Fricke und Florian Schaper zu einem Rundgangauf die Kinderkrebsstation in der Kinderklinik der MH Hannover. Im Anschluss daran nahmen mit großer Freude Irma Plünnecke und Claudia Völker vom Verein für krebskranke Kinder Hannover e. V. den symbolischen Scheck mit der imposanten Summe von 6.206,03 Euro entgegen.

Weiterlesen

Vier Freunde haben eine tolle Idee

Die vier Freunde Svea, Katja, Thore und Julia aus Sehnde haben schöne Steine gesammelt, diese mit viel Fantasie und Farbe in kleine Kunstwerke verwandelt. Außerdem bastelten die Freunde auch noch Girlanden. Gemeinsam haben sie ihre selbstgemachten Schätze in der Nachbarschaft verkauft. Dabei kamen 36,10 Euro zusammen, die die Kinder dem Verein für krebskranke Kinder Hannover e. V. spendeten.

Weiterlesen

Tag der Hoffnung

Zu der, alle 2 Jahre stattfindenden Informationsveranstaltung „Tag der Hoffnung“ hat der Verein für krebskranke Kinder Hannover e. V. wieder betroffene Familien, Mitarbeiter der Klinik und ehemalige Patienten in ein Hotel am Maschsee eingeladen. Gemeinsam mit der Abteilung Pädiatrische Hämatologie und Onkologie der MHH wurde ein umfangreiches Programm zusammengestellt.

Weiterlesen

NP hilft! dem Projekt „Mutperlen“

Der Verein für krebskranke Kinder Hannover e. V. zählt zu den glücklichen Gewinnern. Bereits zum zweiten Mal haben wir uns über den Besuch von Wendy Anders und Tobias Nölke auf der Kinderkrebsstation gefreut. Diesmal war auch André Apitzsch, NP-Bezirksleiter, dabei. Gemeinsam überreichten sie im Eingangsbereich der Kinderklinik an die Mitarbeiterin im Vereinsbüro, Claudia Völker, einen Scheck über 1.000,- €.

Weiterlesen

Zwei Pfand-tastisch gute Ideen helfen

Zwei gute Ideen hatten Wendy Anders, Marktleiterin des NP-Marktes Pfarrstraße in Hannover und ihr stellvertretender Kollege, Tobias Nölke. Ihre erste Idee war die, die Kunden am Leergutautomaten darum zu bitten, ihren Pfandbon nicht an der Kasse einzulösen, sondern in die Sammelbox am Automaten einzuwerfen. Jetzt galt es, die Box zu leeren und den Inhalt in Bargeld umzutauschen.

Weiterlesen